xmas-maroni-suppe-quer
Rezept

Cremige Maroni-Suppe mit Kräutern und Granatapfelkerne

xmas-maroni-suppe

Zutaten

Zubereitungszeit: 45 Min. Arbeitszeit

Schwierigkeitsgrad: einfach

 

Zutaten für 4 Portionen:

  • 1 kl. Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Vegane Butter
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 400 g Maroni, vorgegart
  • 200 g Kartoffeln, fein würfelig geschnitten
  • 50 ml Weißwein
  • 1 Lt. Gemüsesuppe
  • 100 ml MyLove-MyLife Mandeldrink
  • ½ TL Rosmarin, fein gehackt
  • ½ TL Thymian, gerebelt
  • ½ TL Majoran, gerebelt
  • 1 Orange, Saft und Schale davon
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat

Zusätzlich:

  • 3 EL MyLove-MyLife Kochcreme
  • 1 EL MyLove-MyLife Mandeldrink
  • ½ TL frischer Ingwer, fein gerieben
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 EL Granatapfelkerne
  • Frische Kräuter nach Belieben

 

Zubereitung

  1. Zwiebel und Knoblauch fein würfeln. In einem großen Topf mit Butter und Öl glasig anschwitzen.
  2. Maroni und Kartoffeln hinzugeben und leicht anrösten. Mit Weißwein ablöschen und mit Gemüsesuppe aufgießen.
  3. Eine halbe Stunde bei mittlerer Hitze köcheln lassen, anschließend mit dem Pürierstab fein pürieren.
  4. Mandeldrink einrühren, und mit den Kräutern, Orangensaft und fein geriebener Schale verfeinern. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.
  5. Kochcreme mit Mandeldrink und Ingwer verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  6. Suppe anrichten, dekorativ mit der weißen Kochcreme anrichten und Granatapfelkernen und frischen Kräutern toppen.

Wir respektieren deine Privatsphäre

Unsere Website verwendet Cookies und Analyse-Tools, damit du das beste Erlebnis auf unserer Website hast. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um Funktionen für soziale Medien bereitzustellen und um die Nutzung unserer Website zu analysieren.

Ausserdem geben wir Informationen zu deiner Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die du ihnen bereitgestellt hast oder die sie im Rahmen deiner Nutzung der Dienste gesammelt haben und befinden sich möglicherweise in Ländern, welche nicht über Gesetze verfügen, die Ihre Personendaten im gleichen Umfang wie jene der Schweiz und/oder der EU/des EWR schützen.

Durch Bestätigen von “Alle zulassen und fortsetzen” stimmst du der Verwendung aller Cookies zu. Über den Button “Meine Auswahl bestätigen” stimmst du nur den von dir gewählten Kategorien zu. Cookie-Einstellungen kannst du über den Link in der Fußzeile „Datenschutzrichtlinien" ändern. Mehr erfährst du in unseren Datenschutzrichtlinien

Cookies verwalten